Direkt zum Inhalt

Lexikon

OSZE

von und
Experten der OSZE untersuchen die Unfallstelle eines abgestürzten Flugzeugs.

Experten der OSZE untersuchen die Unfallstelle eines abgestürzten Flugzeugs.

Was bedeuten die vier Buchstaben?

OSZE ist die Abkürzung für "Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa". Zur OSZE gehören alle Staaten Europas, dazu die USA, Kanada und sämtliche Staaten, die früher die Sowjetunion bildeten. Insgesamt sind es zur Zeit 57 Mitgliedsstaaten. Der Hauptsitz der OSZE ist in Wien.

Frieden sichern

Die Aufgabe der OSZE besteht in erster Linie darin, den Frieden in der Welt zu sichern. Hierzu treffen sich Vertreter der verschiedenen Mitgliedsstaaten in sogenannten Gremien (Ausschüssen), um sich über verschiedene Themen auszutauschen. Sie diskutieren zum Beispiel über Wirtschaft, Technik oder Umweltschutz.

Friedlicher Umgang miteinander

Ziel dieser Treffen ist es, sich dauerhaft gut zu verstehen und wenn es Streit gibt, diesen auf friedlichem Wege beizulegen. Und weil es immer gut ist, persönlich miteinander zu sprechen und vielleicht sogar Freunde zu werden, treffen sich in größeren Abständen auch die Staats- und Regierungschefs der OSZE-Staaten, um miteinander zu sprechen.

Eure Fragen dazu...

Aschi 26.02.2021

Welche Organisation ist am besten geeignet , um auf die aktuellen Herausforderungen zu reagieren.(UNO, Nato, OSZE)
Ist eine dieser Organisationen überflüssig , wenn man Ziele, Aufgabe und Mitglieder betrachtet?

Redaktion

Hallo Aschi , UNO, NATO und OSZE spielen alle eine wichtige Rolle bei der Friedenssicherung weltweit und in Europa. Jede Organisation hat dabei eine spezielle Aufgabe. Eine militärische Bedeutung hat dabei vor allem das Verteidigungsbündnis der NATO. Lies doch einmal die Einträge in unserem Lexikon zu den drei internationalen Organisationen. Da siehst du schnell die Unterschiede in Mitgliedschaft und Aufgabenstellung der Organisationen. Wenn du dann noch eine spezielle Frage hast, kannst du uns auch gerne noch einmal schreiben.

Schreib uns

Schreibt uns eure Fragen