Direkt zum Inhalt

Lexikon

NATO

von und

Kopie des NATO-Vertrags von 1949 im US-Außenministerium.

Kurz & knapp
Das ist ein Zusammenschluss von demokratischen Staaten. Sie wollen sich militärisch und politisch helfen und setzen sich für die Freiheit und den Frieden in der Welt ein. Außerdem haben sie versprochen, sich gegenseitig zu unterstützen, falls ein Staat angegriffen wird.

Politisch-militärisches Bündnis
Die NATO ist ein politisch-militärischen Bündnis. Die Abkürzung steht für den englischen Begriff "North Atlantic Treaty Organization", auf Deutsch: "Nordatlantikpakt". Die NATO wurde wenige Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg im April 1949 von den USA, Kanada und zehn europäischen Staaten gegründet. Heute sind 31 Staaten Mitglieder der NATO.
Nato-Treffen im April 2009 zum 60. Jahrestag der Gründung des Bündnisses.

Nato-Treffen im April 2009 zum 60. Jahrestag der Gründung des Bündnisses.

Ziele der NATO
Bei der Gründung des Paktes gab es ein wichtiges Ziel: Die kommunistischen Staaten sollten davon abgehalten werden, gegen die westlichen Staaten Krieg zu führen. Nach dem Ende des Warschauer Paktes 1991 änderten sich die Ziele der NATO. Der Einsatz für Frieden und Freiheit ist heute das wichtigste Ziel.
Mitglieder der NATO

Dies sind die 31 Mitgliedsstaaten der NATO. Die Zahlen in den Klammern geben an, wann das jeweilige Land der NATO beigetreten ist. Albanien (2009), Belgien (1949), Bulgarien (2004), Dänemark (1949), Deutschland (1955), Estland (2004), Finnland (2023), Frankreich (1949), Griechenland (1952), Großbritannien (1949), Italien (1949), Island (1949), Kanada (1949), Kroatien (2009), Lettland (2004), Litauen (2004), Luxemburg (1949), Montenegro (2017), Niederlande (1949), Nordmazedonien (2020), Norwegen (1949), Polen (1999), Portugal (1949), Rumänien (2004), Slowakei (2004), Slowenien (2004), Spanien (1982), Tschechien (1999), Türkei (1952), Ungarn (1999), USA (1949).

Nach dem Beginn des russischen Kriegs gegen die Ukraine im Februar 2022 haben Schweden und Finnland bei der NATO einen Antrag auf Mitgliedschaft gestellt. Finnland ist im April 2023 dem Bündnis beigetreten.

FAQ / Häufig gestellte Fragen

(Frequently Asked Questions - das ist die englische Übersetzung von "häufig gestellte Fragen")
Danijela 20.11.2023

Was sind die Ziele der NATO?

Redaktion

Hallo Danijela, die NATO ist ein Zusammenschluss von demokratischen Staaten, die sich gegenseitig im Fall eines Krieges unterstützen wollen. Sie wollen sich militärisch und politisch helfen und setzen sich für die Freiheit und den Frieden in der Welt ein.

eure weiteren Fragen dazu...

ey 13.02.2024

wird es die nato noch lange geben

Redaktion

Hallo ey, die Mitgliedsstaaten der NATO sind seit mehr als 70 Jahren in diesem Bündnis verbunden. Und sie sind entschlossen, sich auch in Zukunft gegenseitig zu helfen und zu unterstützen. Denn gemeinsam ist man stärker als alleine. Deswegen gehen die meisten Fachleute davon aus, dass es in den nächsten Jahren auch noch die NATO gibt. Ob sie genauso sein wird wie jetzt, das wissen wir natürlich nicht.

ninierklaertpolitik 13.02.2024

Ihr schreibt: "Eine Verteidigung eines Bündnismitgliedes gegen einen Angriff von außen hat es seit der Gründung der NATO nicht gegeben." Was ist mit 9/11?

Redaktion

Hallo ninierklaertpolitik, die NATO hat nach den Terroranschlägen auf New York und Washington den Bündnisfall ausgerufen. Tatsächlich handelte es sich allerdings nicht um die Verteidigung eines Mitgliedslandes, da die Terrorangriffe keine militärischen Handlungen eines anderen Staates gegen die USA darstellten. Nach den Anschlägen vom 11. September kam es zu einem Militäreinsatz gegen die Terrororganisation Al Qaida und ihre Unterstützer, aber nicht zu einem zwischenstaatlichen Konflikt.

Lina 07.02.2024

Was ist die Nato Osterweiterung?

Redaktion

Hallo Lina, als Osterweiterung der NATO wird die Aufnahme neuer Mitgliedstaaten aus Osteuropa in den Jahren 1999 bis 2002 beschrieben. In diesen Jahren sind 14 Länder, die bis 1989/1990 zum von der Sowjetunion beherrschten Warschauer Pakt gehörten (oder aus Nachfolgestaaten dieser Länder hervorgegangen sind) oder die unter dem Einfluss der Sowjetunion standen, in die NATO aufgenommen worden.

fetterkraus 06.02.2024

in welchen kriegen hat die NATO verteidigt?

Redaktion

Hallo fetterkraus, Einsätze der NATO gab es in den Jahren seit dem Ende des Kalten Krieges beispielsweise in Serbien und im Kosovo, in Afghanistan oder in Somalia. Eine Verteidigung eines Bündnismitgliedes gegen einen Angriff von außen hat es seit der Gründung der NATO nicht gegeben.

keksesser2 06.02.2024

Wo hat die Nato Verteidigung geleistet ? (in welchen Kriegen/Konflikten)

Redaktion

Hallo keksesser2, Einsätze der NATO gab es in den Jahren seit dem Ende des Kalten Krieges beispielsweise in Serbien und im Kosovo, in Afghanistan oder in Somalia. Eine Verteidigung eines Bündnismitgliedes gegen einen Angriff von außen hat es seit der Gründung der NATO nicht gegeben.

keksesser 01.02.2024

wer sind die stärksten mitglieder der nato?

Redaktion

Hallo keksesser, die politische Führungsmacht der NATO sind die USA. Sie sind militärisch sehr viel stärker als die anderen NATO-Mitglieder. Die NATO ist aber dennoch ein gleichberechtigtes Bündnis zum gegenseitigen Schutz der Mitgliedsländer. Alle Mitgliedsländer haben darum ein Mitspracherecht, wenn in der NATO Entscheidungen getroffen werden.

Schüler Frage 22.01.2024

Die NATO in Stichpunkten erklärt. Können Sie uns vielleicht weiter helfen?

Redaktion

Hallo Schüler Frage, die NATO ist ein politischer und militärischer Zusammenschluss von demokratischen Staaten. Sie wollen sich militärisch und politisch helfen und setzen sich für die Freiheit und den Frieden in der Welt ein. Schaut euch doch unseren Artikel zur NATO hier im Lexikon von Hanisauland an, und lest dort auch unsere Antworten auf die Fragen von anderen Kindern und Jugendlichen. Da findet ihr sicher ausreichend Informationen, um euch die wichtigsten Stichpunkte zur NATO selbst zusammenzuschreiben.

Dein Vater 18.01.2024

Warum heißt die Nato Nato?

Redaktion

Hallo Dein Vater, NATO ist eine Abkürzung. Sie steht für den englischen Begriff "North Atlantic Treaty Organization", auf Deutsch: "Nordatlantikpakt".

niklas 16.01.2024

Was ist NATO-Gipfel? Wie oft treffen sie zusammen? und Worüber diskutieren sie?

Redaktion

Hallo niklas, Gipfeltreffen der NATO finden in regulären Abständen statt. In der Regel treffen sich die wichtigsten Politiker/innen und Vertreter/innen des Verteidigungsbündnisses einmal im Jahr. Dabei wird über die sicherheitspolitische Lage beraten und es werden Ziele und Maßnahmen diskutiert und beschlossen, die zur Sicherheit der Mitgliedsländer beitragen sollen. Wenn besondere Umstände es erfordern, kann auch ein außerordentliches Gipfeltreffen einberufen werden. Das war beispielsweise nach dem Angriff Russlands auf die Ukraine der Fall.

Kamal.. 10.01.2024

Unterschiede zwischen NATO und Uno?

Redaktion

Hallo Kamal.., die NATO ist ein Verteidigungsbündnis von 30 demokratischen Staaten in Europa und Nordamerika. Die UNO ist die Organisation (fast) aller Staaten der Erde. Im Lexikon von Hanisauland findest du Artikel zu den beiden internationalen Organisationen. Da siehst du die Unterschiede sofort.

Fette kuh 10.01.2024

Was darf die NATO nicht?

Redaktion

Hallo Fette kuh, die NATO ist ein Verteidigungsbündnis. Sie darf keinen Angriffskrieg führen und auch nur in Ausnahmefällen (beispielsweise als Teil einer UNO-Mission) außerhalb des eigentlichen NATO-Territoriums aktiv werden.

Galaxy_lele 08.01.2024

Was sind die pro und contras der Nato?

Redaktion

Hallo Galaxy_lele, die Mitgliedstaaten der NATO haben sich in einem Vertrag versprochen, einander gegenseitig zu helfen. Wenn ein NATO-Land von einem anderen Land, das nicht in der NATO ist, angegriffen wird, kommen ihm alle anderen Mitgliedsländer der NATO zu Hilfe. Das ist der große und entscheidende Vorteil für alle 30 NATO-Mitgliedsländer. Aber nicht alle diese Staaten sind immer einer Meinung. Manche Staaten haben sogar regelrechte Konflikte untereinander, wie beispielsweise seit längerer Zeit die Türkei und Griechenland. Ein Problem ist auch, dass die NATO sehr stark von der militärischen Stärke der USA abhängig ist. Darum versuchen in letzter Zeit die europäischen Mitgliedsländer, ihre militärischen Fähigkeiten und auch ihre Militärausgaben zu erhöhen. Dadurch wollen sie unabhängig und selbstständiger werden.

Nephertari 22.12.2023

Hallo liebes Team, welche Nato-Einsätze gelten als gescheitert?

Redaktion

Hallo Nephertari, vor allem der langjährige Einsatz der NATO im Auftrag der UNO in Afghanistan endete nicht mit dem erhofften Ergebnis. Mit der Rückkehr der islamistischen Taliban an die Macht im Herbst 2021 waren alle Hoffnungen gescheitert, in dem südasiatischen Land Demokratie und Menschenrechte zu stärken. Auf dieser Seite der Bundeswehr erfährst du mehr zu diesem Einsatz.

Kkfkf 19.12.2023

Alles was du uber Nato weißt

Redaktion

Hallo Kkfkf, das Wichtigste zum Verteidigungsbündnis der westlichen demokratischen Staaten haben wir in unserem Artikel zur NATO und dort auch in unseren Antworten auf eure Fragen geschrieben. Lies dort bitte einmal nach.

PoWiFan 11.12.2023

Hallo liebes Team,
was sind denn die Vorteile der Nato und was sind die Nachteile?
Und wie denkt ihr, wird sich die Nato in den nächsten fünf Jahren entwickeln?

Redaktion

Hallo PoWiFan, die Mitgliedstaaten der NATO haben sich in einem Vertrag versprochen, einander gegenseitig zu helfen. Wenn ein NATO-Land von einem anderen Land, das nicht in der NATO ist, angegriffen wird, kommen ihm alle anderen Mitgliedsländer der NATO zu Hilfe. Das ist der große und entscheidende Vorteil für alle NATO-Mitgliedsländer. Länder, die nicht in der NATO sind, können von der NATO unterstützt werden, wenn sie angegriffen werden. Aber militärisch in einen Konflikt eingreifen, wird die NATO normalerweise nicht. Wie sich die NATO in den nächsten Jahren entwickeln wird, können wir dir nicht sagen. Das hängt auch davon ab, wie sich die aktuellen Kriege und Konflikte in Europa und seiner Nachbarschaft entwickeln. Wir hoffen aber sehr, dass die NATO auch weiterhin fest zusammensteht gegen Angreifer, die die Demokratie verachten und die Freiheit anderer Völker und Staaten mit Füßen treten.

Marco 07.12.2023

Was passiert wenn ein Nato Mitglied ein anderes Nato Mitglied angreift?

Redaktion

Hallo Marco, Kriege zwischen NATO-Mitgliedstaaten darf es nach der Vorstellung des NATO-Vertrages nicht geben. Trotzdem ist es schon zu militärischen Auseinandersetzungen zwischen einzelnen NATO-Staaten gekommen, vor allem zwischen Griechenland und der Türkei. In einem solchen Fall versucht der NATO-Rat, diesen Konflikt so schnell wie möglich zu lösen. Denn ein Krieg innerhalb der NATO ist nicht gut für die Verteidigungsfähigkeit des Bündnisses nach außen. Und das ist die wichtigste Aufgabe, die die NATO hat.

FDRSschule 06.12.2023

Hat die NATO Feinde ? Und wenn ja welche

Redaktion

Hallo FDRSschule, die NATO hat keinen Feind, mit dem sie sich aktuell in einem militärischen Konflikt befindet. Die NATO schätzt aber Russland als größte Bedrohung für den Frieden und als Gefahr vor allem für die Länder im Osten der Allianz ein. Sie hat darum deutlich gemacht, dass sie gegen einen Angriff Russlands Maßnahmen ergreift und dass sie bereit ist, jedes Teil des NATO-Gebietes gegen einen russischen Angriff zu verteidigen.

lustiger luca 24.11.2023

wie alt ist die nato

Redaktion

Hallo lustiger luca, die NATO wurde 1949 gegründet. Da kannst du sicherlich das Alter selbst ausrechnen, stimmt's? 🙂

Nora 23.11.2023

Was ist eine .………Nato

Redaktion

Hallo Nora, die NATO ist ein Verteidigungsbündnis von 31 demokratischen Staaten in Europa und Nordamerika. Ihr Ziel ist es, gemeinsam für die Sicherheit der Mitgliedstaaten zu sorgen. Darüberhinaus unterstützt die NATO bei der Lösung von Konflikten weltweit. In unserem Artikel "NATO" kannst du mehr zu der transatlantischen Allianz lesen.

bienchen 21.11.2023

wie lange dauert es in der NATO aufgenommen zu werden?

Redaktion

Hallo bienchen, um in die NATO aufgenommen zu werden, muss ein Staat eine Reihe von Voraussetzungen erfüllen. Dazu gehört, dass es ein europäischer Staat sein muss, ein demokratischer Staat und ein Staat, der sich nicht im Krieg befindet. Auch wenn alle Voraussetzungen erfüllt sind, kann es weiter dauern. Denn es müssen erst alle bisherigen Mitglieder zustimmen, bevor ein neues Mitgliedsland aufgenommen werden kann.

Sedra 20.11.2023

Die Geschichte der nato wann, wie , warum

Redaktion

Hallo Sedra, oben im Text haben wir einiges zur Entstehung der NATO und zu den Gründen für die Gründung der Verteidigungsgemeinschaft im Kalten Krieg geschrieben.

Limes 15.11.2023

Erläutere Vor-und Nachteile der BRD in der NATO

Redaktion

Hallo Limes, eure Hausaufgaben können und wollen wir hier nicht machen. Aber lies doch bitte einmal unseren Artikel zu diesem Thema und dort auch unsere Antworten auf die Fragen anderer Besucher/innen von Hanisauland. Da erkennst du schnell, dass die Sicherheit Deutschland in den Jahren des Kalten Krieges und auch aktuell ohne die NATO nicht gegeben wäre.

Finn 13.11.2023

warum möchte die Nato die Ukraine nicht aufnehmen ?

Redaktion

Hallo Finn, solange die Ukraine gegen Russland Krieg führen muss, kann sie nicht Mitglied der NATO werden. Das würde bedeuten, dass der Krieg sehr schnell zu einem großen Krieg zwischen Russland und den NATO-Staaten werden könnte. Dieses Risiko wollen die Politikerinnen und Politiker nicht eingehen. Dazu kommt, dass die Ukraine einige Bedingungen für eine Mitgliedschaft in der NATO nicht erfüllt.

Vladi. 13.11.2023

Gibt es Rechtsextremisten in der Nato ?

Redaktion

Hallo Vladi., die NATO ist ein Zusammenschluss von 31 demokratischen Staaten Westeuropas und Nordamerikas. Sicher gibt es in einigen dieser Länder wie überall auf der Welt auch Menschen mit rechtsextremen Ansichten. Für die politische Ausrichtung der NATO und die Entscheidungen der Verteidigungsorganisation haben diese kleinen Minderheiten keine Bedeutung.

henry 13.11.2023

wieso gab es die nato nicht schon im dritten reich?

Redaktion

Hallo henry, die Gründung der NATO war eine Reaktion auf die Ausweitung der Macht der Sowjetunion nach dem Zweiten Weltkrieg. Das Verteidigungsbündnis sollte die Sicherheit der westlichen Demokratien in Europa und Nordamerika gewährleisten. In der Zeit davor hat es Beistandsverträge zwischen unterschiedlichen Ländern gegeben. Eine der Erfahrungen mit der Bedrohung durch den Faschismus war die Einrichtung der sogenannten kollektiven Verteidigung in der NATO.

lisa 07.11.2023

Warum ist bei Mazedonien nicht nur Mazedonisch als Sprache aufgelistet sondern noch so viele andere?

Redaktion

Hallo lisa, in dem Staat, der heute Republik Nordmazedonien heißt, leben viele unterschiedliche Volksgruppen zusammen. Sie sprechen unterschiedliche Sprachen. Die wichtigsten davon haben wir in unserem Artikel zu Nordmazedonien im Hanisauland-Länderspezial genannt. Der Staat hat nur etwas über zwei Millionen Einwohner. Das bedeutet, dass manche der Sprachen, die wir genannt haben, nur von einer kleinen Zahl von Menschen gesprochen werden.

Hans 29.09.2023

Mit welchen Länder sympathisiert die NATO nicht?

Redaktion

Hallo Hans, du kannst dir sicher vorstellen, dass es vor allem autoritäre Staaten und Diktaturen sind, die in der NATO wenig Begeisterung auslösen. Aktuell ist das vor allem Russland, das mit seinen Truppen unmittelbar an der Grenze zum NATO-Gebiet steht. Von diesem Land geht für viele Menschen in der NATO eine direkte Gefahr aus. Entsprechend hat die NATO seit dem russischen Angriff auf die Ukraine viel unternommen, um die Grenze gegen einen möglichen Angriff Russlands zu sichern.

Lisa 14.06.2023

Warum gibt es die Nato

Redaktion

Hallo Lisa, die NATO ist ein Zusammenschluss von demokratischen Staaten, die sich gegenseitig im Fall eines Krieges unterstützen wollen. Sie wollen sich militärisch und politisch helfen und setzen sich für die Freiheit und den Frieden in der Welt ein.

AoaOaa 08.06.2023

Was waren die Ziele der NATO vor und nach dem 1989?

Redaktion

Hallo AoaOaa, bis 1989 war die zentrale Aufgabe der NATO der Schutz der Mitgliedstaaten gegen einen Angriff der Sowjetunion und des Warschauer Pakts. Nach 1990 gab es diese Bedrohung nicht mehr. Daraufhin hat sich die NATO stärker bei der Konfliktprävention und der Beilegung von militärischen Konflikten auf der ganzen Welt engagiert. Spätestens mit dem Angriff Russlands auf die Ukraine ist aber deutlich geworden, dass die Verteidigung der Freiheit und Souveränität der Mitgliedsländer weiterhin das wichtigste Ziel der NATO sein muss. Darum hat die NATO in den Monaten nach der russischen Invasion ihre Verteidigungsfähigkeiten vor allem im Osten des Bündnisgebietes deutlich ausgebaut.

Mia 16.05.2023

Was ist der doppelcharakter der NATO ?

Redaktion

Hallo Mia , vom Doppelcharakter der NATO ist gelegentlich die Rede, wenn man über die Aufgaben der NATO spricht. Die NATO ist seit ihrer Gründung ein Verteidigungsbündnis der westlichen demokratischen Staaten. Die 31 Mitgliedstaaten haben einander versprochen, sich im Fall eines Angriffs auf ein Mitgliedsland gegenseitig uneingeschränkt zu unterstützen. Die NATO ist aber auch über Europa und Nordamerika hinaus eine wichtige Organisation bei der Unterstützung friedlicher Konfliktlösungen in anderen Teilen der Welt.

Annanass 10.05.2023

Was ist der Unterschied zwischen UNO und NATO

Redaktion

Hallo Annanass , die UNO ist die gemeinsame Organisation (fast) aller Staaten der Erde. Die NATO ist ein Verteidigungsbündnis von 31 Staaten in den USA und in Europa. Zu beiden Organisationen findest du in unserem Lexikon eigene Artikel mit vielen weiteren Informationen.

Linus 08.05.2023

Welche Feinde hat die NATO

Redaktion

Hallo Linus , es gibt aktuell kein feindliches Land, gegen das die NATO Krieg führt. Nach dem Angriff von Russland auf die Ukraine und den Drohungen des russischen Präsidenten Putin gegen die NATO ist aber klar, gegen wen sich die Verteidigung der Nato-Mitgliedsländer richtet. Die NATO lässt keinen Zweifel daran, dass im Fall eines Angriffs auf ein Land der NATO durch Russland alle Mitgliedsländer gemeinsam gegen einen solchen Angriff vorgehen würden.

annadfghjkp 05.05.2023

warum gibt es die NATO

Redaktion

Hallo annadfghjkp, die NATO wurde als Verteidigungsbündnis der westlichen demokratischen Staaten in der Zeit des Kalten Krieges gegründet. Bis heute ist die gegenseitige Verpflichtung zur Hilfe im Fall eines Krieges gegen ein Mitgliedsland die wichtigste Aufgabe der NATO. In unserem Artikel zur NATO findest du weitere Informationen.

Eluii der eichelwurm und muttermal 25.04.2023

wie kann ein Land der nato beitreten?

Redaktion

Hallo Eluii der eichelwurm und muttermal, für den Beitritt zur NATO muss ein Land Bedingungen erfüllen. Es muss beispielsweise eine Demokratie sein und ein marktwirtschaftliches System haben, es muss einen Beitrag zu den Verteidigungsleistungen der NATO leisten und die Menschenrechte respektieren. Vor allem muss das Land in Europa liegen. Auf dieser Seite des Deutschen Bundestages wird in verständlicher Form beschrieben, wie ein Land Mitglied der NATO werden kann.

Sana 24.04.2023

Was ist der Warschauer Vertrag?

Redaktion

Hallo Sana, mit dem „Vertrag über Freundschaft, Zusammenarbeit und gegenseitigen Beistand“ (so hieß der Warschauer Vertrag offiziell) wollte die Sowjetunion ein Gegengewicht zur NATO bilden und ihre Macht in Mittel- und Osteuropa sichern. Im Sprachgebrauch der Teilnehmerstaaten war meistens von der Warschauer Vertragsorganisation die Rede, wenn es um das Verteidigungsbündnis der sozialistischen Staaten ging. Im Westen wurde schnell die Bezeichnung "Warschauer Pakt" üblich.

Bimmel 04.04.2023

Weshalb werden der Aufnahmeantrag und die Abstimmungsergebnisse in die NATO den USA überreicht und in den USA aufbewahrt?

Redaktion

Hallo Bimmel, seit der Gründung der NATO in Washington ist es üblich, dass alle NATO-Dokumente über die Mitgliedschaft in der Allianz in den USA aufbewahrt werden.

Leonie 04.04.2023

Welche aktuellen Einsätze hat die NATO ? Ist sie in Kosovo und Afrika beispielsweise immernoch aktiv?

Redaktion

Hallo Leonie, die NATO ist aktuell in einer Reihe von Einsätzen außerhalb des NATO-Territoriums aktiv. Dazu zählen unter anderem die Mission im Kosovo, die Unterstützung der Organisation Afrikanischer Staaten oder eine Ausbildungsmission im Irak. Auf dieser englischsprachigen Seite der NATO findest du die Details.

pablobärbel 28.03.2023

wann und warum wurde die NATO gegründet?

Redaktion

Hallo pablobärbel, die NATO wurde 1949 gegründet. Das Ziel war es, die kommunistischen Staaten unter Führung der Sowjetunion davon abzuhalten, gegen die westlichen Staaten Krieg zu führen.

Dennis 24.03.2023

Was macht die Nato?

Redaktion

Hallo Dennis, die NATO ist ein Verteidigungsbündnis von 30 demokratischen Staaten in Nordamerika und Europa. Die Mitgliedsstaaten haben sich gegenseitig versprochen, einander im Fall eines Angriffs auf ein Land beizustehen. Auch weltweit engagiert sich die NATO bei der Lösung von zwischenstaatlichen Konflikten. In unserem Artikel zu diesem Thema erfährst du mehr dazu.

Schina 23.03.2023

Hi,
Ich würde sehr gerne wissen, wie sich die Nato dann nach dem Ende des Warschauer Pakts weiterentwickelt hat.
Schonmal vorab vielen Dank

Redaktion

Hallo Schina, nach dem Ende des Warschauer Paktes 1991 änderten sich die Ziele der NATO. Der Einsatz für Frieden und Freiheit wurde das wichtigste Ziel. Darum haben sich die NATO und viele ihrer Mitgliedstaaten in den Jahren nach 1990 in friedenserhaltenden Missionen oder im Kampf gegen den internationalen Terrorismus beteiligt. Das hat aber nichts geändert an der Verpflichtung aller NATO-Mitglieder, sich im Falle einer militärischen Bedrohung gegenseitig zu helfen. Diese Verpflichtung ist mit dem Überfall von Russland auf die Ukraine wieder in das Zentrum der Aufgaben der NATO getreten. Verändert hat sich nach dem Ende des Kalten Krieges auch der Kreis der Mitgliedstaaten. Heute zählt die NATO 30 Mitglieder, darunter viele Staaten des ehemaligen Einflussgebietes der Sowjetunion im Osten Europas.

änthony 23.03.2023

was sind die aufgaben und die ziele der nato ?

Redaktion

Hallo änthony, die NATO ist ein Verteidigungsbündnis. Alle Mitgliedstaaten haben im NATO-Vertrag versprochen, sich gegenseitig bei einem Angriff durch ein anderes Land zu helfen. Um immer zur Verteidigung bereit zu sein, hat die NATO verschiedene Organe. Diese planen die Stationierung und Verteidigung eines großen Teil der Streitkräfte der NATO-Mitgliedstaaten, den gemeinsamen Kauf von Waffensystemen und viele andere militärische Aufgaben der NATO. Andere Einrichtungen der NATO sorgen dafür, dass die Mitgliedstaaten eine gemeinsame Außenpolitik verfolgen. Je enger diese Zusammenarbeit auf politischem und militärischem Gebiet ist, desto besser kann die NATO ihrer Aufgabe nachkommen.

Lars 22.03.2023

Wann kommt es zu einem Krieg für die NATO??

Redaktion

Hallo Lars, die NATO ist ein Verteidigungsbündnis. Wenn ein Mitgliedstaat durch ein anderes Land angegriffen wird, sind alle NATO-Mitglieder verpflichtet, diesem Land zu helfen. In diesem Fall würde die NATO auch einen Krieg führen.

Tessa 22.03.2023

Hi ich muss morgen ein Referat halten und hätte noch eine Frage. Welche Aufträge hat die Bundeswehr bei der NATO?

Redaktion

Hallo Tessa, Deutschland ist eines von 30 Mitgliedsländern der NATO. In der Verteidigungsgemeinschaft nehmen die deutschen Soldatinnen und Soldaten viele Aufgaben wahr. Beispielsweise ist Deutschland die Führungsnation in der schnellen Eingreiftruppe der NATO und entsendet Schiffe der deutschen Marine in die ständigen Seeverbände der NATO. Auf dieser Seite der Bundeswehr kannst du Genaueres zu den Aufgaben der Bundeswehr in der NATO erfahren.

amdkmwf 22.03.2023

was sind die konflikte der nato

Redaktion

Hallo amdkmwf, die NATO ist ein Verteidigungsbündnis von 30 Staaten. Nicht alle diese Staaten sind immer einer Meinung. Manche Staaten haben sogar regelrechte Konflikte untereinander, wie beispielsweise seit längerer Zeit die Türkei und Griechenland. Einige Länder in der NATO haben auch im Krieg in der Ukraine eine andere Meinung als die Führung der NATO. Ein Problem ist auch, dass die NATO sehr stark von der militärischen Stärke der USA abhängig ist. Darum versuchen in letzter Zeit die europäischen Mitgliedsländer, ihre militärischen Fähigkeiten und auch ihre Militärausgaben zu erhöhen. Dadurch wollen sie unabhängig und selbstständiger werden.

Dunia 21.03.2023

Was sind die Schwachstellen von der Nato?

Redaktion

Hallo Dunia, die NATO ist ein Verteidigungsbündnis von 30 Staaten. Nicht alle diese Staaten sind immer einer Meinung. Manche Staaten haben sogar regelrechte Konflikte untereinander, wie beispielsweise seit längerer Zeit die Türkei und Griechenland. Ein Problem ist auch, dass die NATO sehr stark von der militärischen Stärke der USA abhängig ist. Darum versuchen in letzter Zeit die europäischen Mitgliedsländer, ihre militärischen Fähigkeiten und auch ihre Militärausgaben zu erhöhen. Dadurch wollen sie unabhängig und selbstständiger werden.

schnegge 21.03.2023

was ist die nato eigentlich?

Redaktion

Hallo schnegge, die NATO ist ein militärisches Verteidigungsbündnis von 30 Staaten in Nordamerika und Europa. Mehr zur Gründung der NATO und zu ihren Zielen und Aufgaben kannst du in unserem Artikel zu dieser wichtigen, transatlantischen Organisation lesen.

Börger 16.03.2023

Wir wollen wissen ob Albanien mittlerweile in der NATO ist :)

Redaktion

Hallo Börger, Albanien ist seit 2009 Mitglied der NATO.

ffffffff 06.02.2023

ist es möglich dass es einen 3. Weltkrieg geben, wird wenn die Ukraine aufgenommen wird?

Redaktion

Hallo ffffffff, im Moment ist es nicht wahrscheinlich, dass die Ukraine in näherer Zukunft ein Mitgliedsland der NATO werden wird. Was die Folgen einer solchen Mitgliedschaft wären und was insbesondere Russland in diesem unwahrscheinlichen Fall machen würde, können wir dir nicht sagen. Dass dadurch ein Weltkrieg ausgelöst werden könnte, denken die meisten Expertinnen und Experten allerdings nicht.

Chiara 31.01.2023

Raus aus NATO und Frieden und Freiheit und Ukraine ist Krieg wann gibt keine Waffen !!!

Redaktion

Hallo Chiara, leider wissen wir nicht, was du von uns wissen willst. Schau dir deine Frage doch bitte noch einmal an und schreibe uns dann so, dass wir und andere Besucherinnen und Besucher von Hanisauland wissen, was du meinst.

Auch im HanisauLand machen wir am Wochenende Pause.
Nächste Woche könnt ihr hier wieder eure Fragen stellen!