Direkt zum Inhalt

Lexikon

Legislaturperiode

von und
Der Bundestag ist zur Eröffnung der 18. Legislaturperiode im Oktober 2013 zusammengekommen.

Der Bundestag ist zur Eröffnung der 18. Legislaturperiode im Oktober 2013 zusammengekommen.

Kurz & knapp
Ein Parlament wird für eine bestimmte Zeit gewählt. Diese Zeit nennt man "Legislaturperiode". In Deutschland sind das vier Jahre. Danach wird ein neues Parlament gewählt und es beginnt eine neue Legislaturperiode.

Gewählt auf Zeit

In demokratischen Staaten wird ein Parlament nur für einen bestimmten Zeitraum gewählt. Der Deutsche Bundestag wird zum Beispiel für vier Jahre gewählt. Danach finden wieder Wahlen statt. Diesen Zeitraum nennt man eine "Legislaturperiode".

Eine Zeitspanne für die Arbeit des Parlaments

In dem Wort steckt der Begriff "Legislative" (auf Deutsch: „gesetzgebende Gewalt“), dem ihr auch unter dem Stichwort „Gewaltenteilung“ begegnen könnt. Eine Legislaturperiode ist also die Zeitspanne, in der ein gewähltes Parlament Gesetze macht und auch seine sonstige Arbeit erledigt. Wenn das Parlament nach Ende der vom Gesetz festgelegten Zeit wieder aufgelöst wird, ist das Ende der Legislaturperiode erreicht. Damit endet dann auch die Amtszeit der jeweiligen Regierung.
Die Legislaturperiode des Deutschen Bundestages beträgt vier Jahre, das heißt, dass alle vier Jahre der Deutsche Bundestag neu gewählt wird.

Eure Fragen dazu...

Isa 17.01.2021

Wie ist es möglich, dass der Bundestag in einer Legislaturperiode mehr Sitze als vorgesehen erhält? Wie kommt es dazu?

Redaktion

Hallo Isa, das ist eine Folge des Wahlsystems mit einer Erststimme und einer Zweitstimme, das zu Überhangmandaten und Ausgleichsmandaten führt. Lies dazu doch bitte einmal unsere Artikel "Wahlsystem" und "Überhangmandate" hier im Lexikon von Hanisauland.

usy6137 20.12.2020

Wann fanden die verkürzten Legislatur-Perioden statt ?

Redaktion

Hallo usy6137, diese Frage haben wir dir heute schon beantwortet.

usy6137 20.12.2020

Wann fanden die verkürzten Legislatur-Perioden statt ?

Redaktion

Hallo usy6137, zu vorgezogenen Nauewahlen und damit zur Verkürzung der Legislaturperiode des Bundestages ist es seit 1949 drei Mal gekommen: 1972, 1983 und 2005.

tatiana 20.01.2005

wie lange dauert die legislaturperiode

Redaktion

Hallo Tatjana, normalerweise vier Jahre.

Schreib uns

Schreibt uns eure Fragen