Direkt zum Inhalt

Themen im Unterricht

Geschichte

König Wilhelm I. von Preußen wurde am 18. Januar 1871 im Spiegelsaal des Schlosses von Versailles zum Deutschen Kaiser ausgerufen. Das Gemälde malte Anton von Werner. “

Schülerinnen und Schüler begegnen Historischem bereits früh, zum Beispiel in Architektur, Denkmälern oder Büchern. Ausgehend von diesen Anknüpfungspunkten kann ihnen verständlich gemacht werden, wie sich die eigene Lebenswirklichkeit entwickelt, was sie bewahrt oder verändert hat. Im Gegensatz zum „alltagsweltlichen Geschichtsbewusstsein“ sollte historisches Lernen in der Grundschule und Sekundarstufe I zielgerichtet, kontrolliert und reflektiert stattfinden. Vor allem Grundschulkinder stellen ihre Lebenswelt meist nicht in Frage, weshalb der schulische Unterricht sie dazu bewegen soll, die Ursachen für Veränderungen in der Vergangenheit und Gegenwart zu erforschen. Die HanisauLand-Materialien zum Thema Geschichte bieten dafür eine gute Grundlage.

Unterrichtsmaterialien

Unterrichtsmaterial

Arbeitsmaterialien zum Ersten Weltkrieg

Das trinationale Projekt bietet eine Zeit- und Entdeckungsreise durch Deutschland, Polen und Frankreich.

Alles zum Thema Geschichte auf der HanisauLand-Website

Spezial

Der Erste Weltkrieg

Der Erste Weltkrieg begann 1914. Deutschland hatte große Schuld daran. Wir berichten, wie Erwachsene und Kinder in dieser Zeit lebten. Und auch, wie es den Tieren erging.

Spezial

Das Ende des Zweiten Weltkriegs

Wir erklären, wie es nach dem Ende des Krieges in Deutschland weiterging.

Spezial

Die Berliner Mauer

Wie kam es zum Bau der Mauer und was führte zu ihrem Ende? Wir erklären einige Hintergründe.

Spezial

Die Deutsche Einheit

Seit dem 3. Oktober 1990 ist Deutschland wieder ein vereinigtes Land. Das war lange nicht so...

Lexikon

Absolutismus

Dies ist eine Staatsform im 18. Jahrhundert. Die Herrscher hatten unumschränkte Macht.

Lexikon

Stammbaum/Ahnentafel

Die Verwandten der Familie Röhrl werden bis ins 17. Jahrhundert nachgewiesen.

Lexikon

Antisemitismus

Menschen, die Juden gegenüber feindlich eingestellt sind, nennt man "Antisemiten".

Lexikon

Apartheid

"Apartheid" nannte man das System der Rassentrennung in Südafrika im 20. Jahrhundert.

Lexikon

Berliner Mauer

Die Berliner Mauer wurde 1961 gebaut. Sie trennte Ost-Berlin und West-Berlin mehr als 27 Jahre lang.

Lexikon

DDR

Die DDR war ein deutscher Staat, der von 1949 bis 1990 bestand.

Lexikon

Entente

Eine "Entente" ist in der Sprache der Diplomatie ein Bündnis zwischen mehreren Staaten. Heute wird der Begriff nicht mehr oft verwendet.

Lexikon

Erster Weltkrieg

Von 1914-1918 dauerte der Erste Weltkrieg. Große Streitigkeiten zwischen den Staaten gingen ihm voraus.

Lexikon

Emanzipation

Emanzipiert sind Menschen, die sich aus Unterdrückung befreit haben.

Lexikon

Entnazifizierung

Mit der Entnazifizierung sollten der Nationalsozialismus in Deutschland ausgetilgt und führende Nationalsozialisten bestraft werden.

Lexikon

Feudalismus

Der Feudalismus ist eine gesellschaftliche und wirtschaftliche Ordnung im Mittelalter.

Lexikon

Friedliche Revolution

Wenn man von "Friedlicher Revolution" spricht, meint man meist die Revolution, die 1989 zum Ende der DDR führte.

Lexikon

Genozid

Als „Genozid“ wird ein„Völkermord“ oder die Verfolgung von Bevölkerungsgruppen, die sich durch Sprache, Religion und Tradition von anderen unterscheiden, bezeichnet.

Lexikon

Holocaust

Spricht man von "Holocaust", ist die systematische Vernichtung von Bevölkerungsgruppen im Nationalsozialismus gemeint.

Lexikon

Imperialismus

Imperialismus ist das Bestreben eines Staates, die eigene Macht über die eigenen Landesgrenzen hinaus auszudehnen.

Lexikon

Industrialisierung

Die Arbeitswelt hat sich verändert, seit es Industrieanlagen gibt. Den Beginn dieser Zeit nennt man "Industrielle Revolution".

Lexikon

Kalter Krieg

Als "Kalten Krieg" bezeichnete man die Spannungen zwischen den Großmächten nach dem Zweiten Weltkrieg.

Lexikon

Kriegsverbrechen

Wer gegen das Kriegsrecht verstößt, begeht ein Kriegsverbrechen und kann vor dem Internationalen Strafgerichtshof angeklagt werden.

Lexikon

Merkantilismus

Der Merkantilismus war ein Wirtschaftssystem in Europa zwischen dem 16. und dem 18. Jahrhundert, das die Einnahmen des Herrschers steigern sollte.

Lexikon

Nahostkonflikt

Das ist ein politischer und militärischer Konflikt im Nahen Osten zwischen Israel und den arabischen Staaten, besonders zwischen Israel und den Palästinensern.

Lexikon

Nationalsozialismus

Der Nationalsozialismus war eine politische Bewegung in Deutschland, die 1933 eine Diktatur errichtete. Diese dauerte bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs.

Lexikon

Nord-Süd-Konflikt

Damit werden Probleme bezeichnet, die sich aus den Unterschieden zwischen den reichen und den armen Staaten ergeben.

Lexikon

Nordirlandkonflikt

In dieser Auseinandersetzung geht es darum, ob der nördliche Teil des Inselstaates Irland zu Großbritannien oder zu Irland gehören soll.

Lexikon

Pogrom/Reichspogromnacht

In der "Reichspogromnacht" am 9. November 1938 gab es in ganz Deutschland Gewaltaktionen gegen jüdische Mitbürger.

Lexikon

Rote Armee Fraktion (RAF)

Dies ist der Name einer Terrorgruppe, die in den 1970er Jahren in Deutschland Anschläge verübte und Menschen ermordete.

Lexikon

Sklaverei / Sklavenhandel

Ein Sklave ist ein Menschen ohne Rechte. Er ist das Eigentum eines anderes Menschen, der über ihn bestimmt. 1948 hat die UNO die Sklaverei weltweit verboten.

Lexikon

Stasi/ Staatssicherheit der DDR

Die Stasi war der Geheimdienst und die Geheimpolizei der DDR. Sie bespitzelte und verfolgte die Bürger/innen der DDR.

Lexikon

Studentenbewegung / Außerparlamentarische Opposition

Die Studentenbewegung war eine Protestbewegung von Studierenden in den 1960er Jahren.

Lexikon

Deutsche Teilung

Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs wurde Deutschland in zwei Staaten geteilt. Erst 1989 kam es zur Wiedervereinigung.

Lexikon

Vasall /Lehen

Im Mittelalter gab es Vasallen. Das waren Männer, die einem Fürsten oder Herzog Gefolgschaft leisteten. Wir erklären, was das bedeutete.

Lexikon

Versailler Vertrag

"Versailler Vertrag" heißt der Friedensvertrag, der nach dem Ersten Weltkrieg zwischen Siegern und Besiegten geschlossen wurde.

Lexikon

Vietnamkrieg

Der Vietnamkrieg (1955 bis 1975) war ein Bürgerkrieg zwischen Nord- und Südvietnam. Die USA und die Sowjetunion waren beteiligt. Wir erklären die Zusammenhänge.

Lexikon

Warschauer Pakt

Der Warschauer Pakt war ein Militärbündnis der sozialistischen Staaten Osteuropas unter Führung der Sowjetunion im Kalten Krieg.

Lexikon

Weltkrieg

Von einem "Weltkrieg" spricht man, wenn die Kämpfe zwischen vielen Staaten stattfinden und sich über die ganze Welt erstrecken.

Lexikon

Weimarer Republik

Die Weimarer Republik war der erste demokratische deutsche Staat. Die Weimarer Republik existierte von 1919-1933.

Lexikon

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg dauerte von 1939 bis 1945. Mehr als 60 Millionen Menschen wurden getötet.

Kalender

Atombombenabwurf über Hiroshima

6. August 1945

Vor 75 Jahren wurde zum ersten Mal in der Geschichte der Menschheit eine Atombombe im Krieg eingesetzt.

Kalender

Gründung der DDR

7. Oktober 1949

Vor 71 Jahren wurde die DDR in Berlin ausgerufen.

Kalender

Volksaufstand in der DDR

17. Juni 1953

Am 17. Juni 1953 kam es zum ersten großen Volksaufstand in der DDR.

Kalender

Erste deutsche Reichsverfassung

28. März 1849

Vor 171 Jahren wäre die erste freiheitliche deutsche Verfassung fast Wirklichkeit geworden.

Kalender

Terroranschläge in den USA

11. September 2001

Am 11. September 2011 entführten islamische Terroristen amerikanische Passagierflugzeuge und flogen in die zwei Bürotürme des World Trade Centers in New York hinein.

Kalender

Erster Weltkrieg

28. Juli 1914

Vor 106 Jahren begann der Erste Weltkrieg.

Kalender

Erster Weltkrieg

11. November 1918

Vor 102 Jahren vereinbarten die Kriegsgegner des Ersten Weltkrieges den Waffenstillstand. Der Krieg endete.

Kalender

Der Zweite Weltkrieg

1. September 1939

Vor 81 Jahren begann der Zweite Weltkrieg.

Kalender

Ende des Zweiten Weltkriegs

8. Mai 1945

Vor 75 Jahren endete der Zweite Weltkrieg nach fünfeinhalb Jahren.

Kalender

Die Berliner Mauer wird gebaut

13. August 1961

Vor 59 Jahren wurde mitten in Berlin das Straßenpflaster aufgerissen, damit keiner mehr die DDR verlassen konnte.

Kalender

Die Berliner Mauer ist gefallen

9. November 1989

Die Mauer, die 28 Jahre lang West- und Ost-Berlin teilte, fiel vor 31 Jahren.

Kalender

1. Mensch im Weltall

12. April 1961

Der Russe Juri Gagarin umrundete vor 59 Jahren als erster Mensch in einer Raumkapsel die Erde

Kalender

Erster Mensch auf dem Mond

21. Juli 1969

„Ein kleiner Schritt für einen Menschen..."

Kalender

Reichspogromnacht

Vom 9. zum 10. November 1938

Vor 82 Jahren erreichte die Judenhetze in Deutschland einen schrecklichen Tiefpunkt.

Kalender

Der Reichstag brannte

Vom 27. auf den 28. Februar 1933

Vor 87 Jahren brannte in Berlin der Sitz des Parlaments. Was hatte das für Folgen?

Kalender

Attentat auf Hitler

20. Juli 1944

Vor 76 Jahren sollte Adolf Hilter sterben.