Direkt zum Inhalt

Lexikon

Politikverdrossenheit

von und
mehrfache Wiederholung des Buchstaben p

Keine Lust haben

Was bedeutet es, wenn man sagt, jemand ist verdrossen? Er (oder sie) mag dann eine bestimmte Sache nicht, zum Beispiel die Schule. Er ist missmutig, wenn er hingehen muss, und hat keine Lust dazu. Zu diesem Gefühl könnte man auch „Schulverdrossenheit“ sagen.

Unzufrieden mit der Politik

Immer wieder hört und liest man, dass es in Deutschland eine große „Politikverdrossenheit“ gebe. Die Menschen, so wird gesagt, verspürten ein allgemeines Unbehagen an der Politik und den Politikern. Die Politik sei viel zu kompliziert und oft auch unverständlich. Viele Menschen beklagen, dass die Politik sich nicht wirklich um sie kümmern würde, dass ihre Sorgen von den Politikern und Politikerinnen nicht ernst genug genommen würden.

Bessere Politik!

Tatsächlich haben viele Menschen schlechte Gefühle, wenn sie über Politik sprechen. Allerdings darf man daraus nicht den Schluss ziehen, dass sie sich nicht für Politik interessieren. Im Gegenteil. Viele Millionen Menschen engagieren sich in ihren Städten und Gemeinden, viele übernehmen ehrenamtliche Aufgaben und zeigen so, dass sie bereit sind, in der Gesellschaft Verantwortung zu tragen. Allerdings fordern die Menschen, dass sich in der Politik wichtige Dinge ändern: Die oft schwierige Sprache soll verständlicher werden. Außerdem sollen die Politiker nicht mehr so viel streiten, sondern gemeinsam die Probleme, die es gibt, lösen.

Eure Fragen dazu...

Maria 07.10.2021

Was kann man gegen Politikverdrossenheit tun ?

Redaktion

Hallo Maria, um den Menschen positiv gegenüber der Politik und ihren Vertreter/innen zu stimmen, ist es wichtig, dass Politik offen und transparent praktiziert wird. Viele Menschen sind misstrauisch gegenüber der Politik, weil sie einfach zu wenig davon wissen. Wenn die Arbeit des Parlaments, der Regierung und der Ministerien gut erklärt wird und die Leute nicht das Gefühl haben, dass Entscheidungen im Hintergrund von wenigen einflussreichen Politiker/innen getroffen werden, fördert das das Verständnis für die Politik. Genauso wichtig ist es, dass Politikerinnen und Politiker erklären, warum es oft so schwierig ist, zu einer Entscheidung zu kommen. Zur Politik in einer Demokratie gehört es, dass man miteinander redet und bereit ist, den eigenen Standpunkt auch einmal kritisch zu sehen und auf Andersdenkende zuzugehen. Ohne Kompromisse kann Politik in einer Demokratie nicht funktionieren. Das muss in der politischen Auseinandersetzung, die natürlich auch wichtig ist in einer Demokratie, deutlich werden.

Gks Schülerin 21.09.2021

Wie kann man in einfachen Wörtern zusammenfassen was Politikverdrossenheit bedeutet?
(Bitte so wenig Text wie möglich :) )

Redaktion

Hallo Gks Schülerin , von Politikverdrossenheit spricht man, wenn Menschen ein allgemeines Unbehagen an der Politik und gegenüber den Politiker/innen spüren. Die Gründe dafür können sehr unterschiedlich sein. Dazu haben wir auch in unserer Antwort auf die Frage von Lara unten einiges geschrieben. Vielleicht fällt dir ja, wenn du den Artikel oben liest, selbst eine kurze Zusammenfassung des Artikels ein.

Lara 07.05.2021

Gründe für Politikverdrossenheit

Redaktion

Hallo Lara , die Gründe für Politikverdrossenheit sind zahlreich. Zum einen nimmt die Gleichgültigkeit bei vielen Bürgern gegenüber unserem politischen System zu. Zum anderen nimmt die Bereitschaft ab, sich in Parteien zu engagieren. Politikverdrossenheit ist aber immer wieder auch eine Folge von Reformen, die unvermeidlich zur Politik gehören. Dabei gibt es immer auch Benachteiligungen und vielleicht auch ungewollt Ungerechtigkeiten und Ungleichbehandlungen. Diejenigen, die von diesen Reformen betroffen sind, fühlen sich dann von den Politikern allein gelassen und machen ihre Sorgen und Ängste der Politik allgemein zum Vorwurf. Schau dir doch auch mal diese Seite der Bundeszentrale für politische Bildung zum Thema "Politikverdrossenheit in Ost und West" an.

ANA 10.02.2021

WAS BEDEUTET ,Plenum

Redaktion

Hallo ANA, als "Plenum" bezeichnet man eine Sitzung in einem Parlament, in einem Kongress oder einer sonstigen Versammlung, in der alle Gruppen und Menschen, die dazu gehören, vertreten sind. Schau dir dazu doch mal unseren Lexikonartikel "Plenum" hier in Hanisauland an. Da erfährst du noch mehr.

I uejwkslqmq 26.11.2020

Was sind denn die Ursachen dafür?

Redaktion

Hallo I uejwkslqmq, die Gründe für Politikverdrossenheit sind zahlreich. Zum einen nimmt die Gleichgültigkeit bei vielen Bürgern gegenüber unserem politischen System zu. Zum anderen nimmt die Bereitschaft ab, sich in Parteien zu engagieren; leider gilt dies auch gerade bei vielen jungen Leuten: sich in der Politik einzusetzen, wird von vielen als uncool und sinnlos angesehen. Politikverdrossenheit ist aber immer wieder auch eine Folge von Reformen, die unvermeidlich zur Politik gehören. Dabei gibt es immer auch Benachteiligungen und vielleicht auch ungewollt Ungerechtigkeiten und Ungleichbehandlungen. Diejenigen, die von diesen Reformen betroffen sind, fühlen sich dann von den Politikern allein gelassen und machen ihre Sorgen und Ängste der Politik allgemein zum Vorwurf.

kakadu123 23.11.2020

haben sie etwas zur Politikverdrossenheit
lg

Redaktion

Hallo kakadu123, lies mal den Text oben und unsere Antworten zu den FAQ. Da haben wir schon einiges zu diesen Vorstellungen geschrieben.

Auch im HanisauLand machen wir am Wochenende Pause.
Nächste Woche könnt ihr hier wieder eure Fragen stellen!