Direkt zum Inhalt

Lexikon

Politische Willensbildung

von und
mehrfache Wiederholung des Buchstaben p

Viele Meinungen und Interessen in der Demokratie
In einer Demokratie gibt es verschiedene Parteien, unterschiedliche Interessengruppen, Bürgerinitiativen und viele sonstige Organisationen, die Politik machen. Menschen, die in einer Demokratie leben, haben die Möglichkeit, sich zum Beispiel bei Wahlen zwischen mehreren Kandidaten und Kandidatinnen, Parteien oder sonstigen Gruppen zu entscheiden. Sie werden sich überlegen, wer ihre Interessen am besten vertritt.
Politische Willensbildung

Dieser Bürger macht also nicht einfach das, was er immer getan hat oder was andere machen, sondern er hat sich genau überlegt, was jetzt für ihn richtig ist. Er hat einen eigenen Willen entwickelt, eine selbstständige Entscheidung getroffen. Und er hat diese Entscheidung mit seinem Wahlzettel anderen mitgeteilt. Man nennt diesen Vorgang „politische Willensbildung“.

Eure Fragen dazu...

Kim 14.09.2010

Welche Probleme gibt es bei der politischen Willensbildung?

Redaktion

Hallo Kim, da gibt es eine Menge Dinge, die bei der politischen Willensbildung Probleme bereiten können. Zum einen werden Menschen von vielen Meinungen beeinflusst, die oft nicht unabhängig und unparteiisch sind. Man muss sich schon intensiver mit Politik beschäftigen, um zu sehen, was wirklich Sache ist und was einem manche Menschen, die Medien oder Interessengruppen nur glauben lassen wollen. Auch Parteiprogramme muss man kritisch lesen. Die politische Willensbildung ist erschwert, wenn es nicht genug Informationen gibt und Parteien zum Beispiel nicht offen legen, was sie vorhaben. Dann kann man sich über sie kaum ein Bild verschaffen. Das vielleicht größte Problem bei der politischen Willensbildung ist aber wahrscheinlich Desinteresse. Menschen, die entweder gar nicht über Politik nachdenken und nicht wählen gehen oder Menschen, die zwar wählen gehen, aber dann für die Partei stimmen, die ihr Partner wählt oder bei denen ihnen Nebensächlichkeiten wie das Wahlplakat gefallen haben. Demokratie kann aber nur funktionieren, wenn sich möglichst jeder eine eigene Meinung bildet.

Schreib uns

Schreibt uns eure Fragen