Direkt zum Inhalt

Lexikon

Pressefreiheit

von und

Begriffsbestimmung

Das Recht der freien Meinungsäußerung, und dazu gehört die Pressefreiheit, ist ein Grundrecht in unserer Demokratie. Die Pressefreiheit stellt sicher, dass alle Journalistinnen und Journalisten frei ihre Meinung sagen und schreiben können. Außerdem sollen sie sich ihre Informationen beschaffen können, wo sie wollen. Grundsätzlich darf niemand den Journalisten und Journalistinnen vorschreiben, was sie zu schreiben oder zu berichten haben.

„Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.“ — Artikel 5 GG

Einschränkung des Grundrechts

Durch bestimmte Vorschriften und Gesetze wird die Pressefreiheit allerdings eingeschränkt. Es darf niemand beschädigt oder beleidigt werden, die persönliche Ehre der Menschen muss geachtet werden. Es darf auch nichts in Zeitungen geschrieben oder im Fernsehen gezeigt werden, was dem Jugendschutz widerspricht.

Gefahr für die Pressefreiheit
Manche warnen davor, dass die Pressefreiheit in Gefahr sei, wenn einzelne Unternehmen zu viele Zeitungen oder Fernsehstationen kaufen. Damit könnte die Meinung im Lande zu sehr beeinflusst werden und vielleicht auch Druck auf die Journalisten ausgeübt werden.

FAQ / Häufig gestellte Fragen

(Frequently Asked Questions - das ist die englische Übersetzung von "häufig gestellte Fragen")
Fabian 18.02.2021

Hat die Presse mehr Infos als andere

Redaktion

Hallo Fabian, eine wichtige Aufgabe der Medien ist es, Informationen zu sammeln, Antworten auf offene Fragen zu finden, bestimmten Sachverhalten nachzuforschen und in verschiedenen Unterlagen zu recherchieren. Dafür werden viele Gespräche mit den Verantwortlichen in Politik, Wirtschaft etc. geführt, viele Mails geschrieben und Telefonate geführt. Manchmal bekommen die Presse und andere Medien auch so genannte Hintergrundinformationen. Dann spricht beispielsweise eine Politikern mit einem Journalisten und erzählt ihm etwas über die Arbeit der Regierung. Das darf dann zwar nicht zitiert werden, der Journalist darf also nicht schreiben, woher er seine Information hat. Aber er kann die Information für seinen Artikel nutzen. Manchmal bekommen Journalist/innen auch ganz gezielt Informationen "zugesteckt". Auch diese können sie nicht einfach so weitergeben, aber sie können sie benutzen, um weitere Fragen zu stellen und gezielter nachzuforschen. Alles in allem hat die Presse also tatsächlich oft mehr Möglichkeiten, an Informationen zu kommen, als andere Bürgerinnen und Bürger.

eure weiteren Fragen dazu...

Ete 02.05.2022

Warum sind E-Autos so schwer ist das wegen der Battieren oder warum ?😅

Redaktion

Hallo Ete, ja, das hole Gewicht der E‑Auto-Batterien macht die Autos deutlich schwerer als Autos, die mit Benzin angetrieben werden. Eine solche Batterie kann je nach Autotyp schon einmal 500 Kg oder mehr wiegen.

Julius nicht Caesar 24.03.2022

Warum ist Pressefreiheit so wichtig.

Redaktion

Hallo Julius nicht Caesar, dazu haben wir im Text zur Pressefreiheit im ersten Absatz etwas geschrieben. Nur wenn die Menschen sich gut informieren können, wenn sie unterschiedliche Argumente kennenlernen können, können sie sich auch eine eigene Meinung bilden. In der Demokratie ist es wichtig, dass sich die Menschen beteiligen, mitmachen bei Entscheidungen. Dafür müssen sie informiert sein. Wenn es keine freie Presse gibt, dann werden die Menschen manipuliert. Das widerspricht unseren demokratischen Grundprinzipien.

Hans 06.01.2022

Ich hätte zwei Fragen bezüglich zu den "Einschränkungen" der Pressefreiheit. Gibt es Ausnahmefälle, wo Menschenrechte (beispielsweise von Kriminellen) verletzt werden können? Beispielsweise das Preisgeben von persönlichen Informationen eines Diebes, damit Mitmenschen Bescheid wissen, um was für eine Person es sich handelt.
Außerdem, wenn ein Journalist die Menschenrechte des einen verletzt (ohne Grund), wie wird das bestraft?

Redaktion

Hallo Hans, in Ausnahmefällen kann ein Gericht anordnen, dass beispielsweise der Name oder das Foto eines gesuchten Straftäters veröffentlicht wird. Damit werden zwar Persönlichkeitsrechte verletzt, die vom Grundgesetz geschützt sind. Das Gericht kann aber eine Abwägung zwischen verschiedenen Grundrechten treffen. Wenn es durch die Nicht-Veröffentlichung dieser Informationen die Grundrechte anderer Menschen als unmittelbar gefährdet sieht, ist eine solche Abwägung möglich. Wenn ein Journalist gegen Grundrechte verstößt, ist das strafbar.

jerome teju 10.12.2021

darf ich schwul sei?

Redaktion

Hallo jerome teju, die sexuelle Orientierung und geschlechtliche Identität gehören zu den wichtigsten Aspekten im Leben jedes Menschen. Niemand darf einem dabei irgendwelche Vorschriften machen. Jeder Mensch hat das Recht, diese Aspekte selbst zu bestimmen und sich frei dazu zu bekennen. Auf dieser Seite der Deutschen Gesellschaft für die Vereinten Nationen erfährst du mehr zu diesem zentralen Menschenrecht.

Zuz 12.04.2021

Gibt pressefreiheit für kinder

Redaktion

Hallo Zuz, Pressefreiheit ist ein Grundrecht. Sie wird in unserer Verfassung, dem Grundgesetz, ganz besonders geschützt. Die Pressefreiheit gilt für alle Menschen und darum natürlich auch für Kinder.

lis 19.03.2021

was kann man selber für die Pressefreiheit tun ?

Redaktion

Hallo lis, die Pressefreiheit kann man unter anderem dadurch unterstützen, dass man immer mal wieder eine Zeitung kauft und liest. Amnesty International und andere Organisationen wie die Schriftstellervereinigung PEN machen regelmäßig auf Verletzungen der Pressefreiheit in anderen Ländern aufmerksam. Häufig gibt es dann die Möglichkeit, das Anliegen durch eine Unterschrift zu unterstützen. Ganz allgemein ist es wichtig, dass ihr auch in der Schule über den Wert von Pressefreiheit sprecht. Sich bewusst zu machen, wie viel Pressefreiheit auch für die allgemeine Freiheit in einem Land bedeutet, ist wichtig.

lolo 15.12.2020

informationen über pressefreiheit

Redaktion

Hallo lolo, die Pressefreiheit ist ein demokratisches Grundrecht. In Deutschland wurde die Pressefreiheit bereits im 19. Jahrhundert erwähnt und gesetzlich festgehalten, aber anschließend immer wieder eingeschränkt oder sogar total verboten. Erst mit dem Inkrafttreten unseres heutigen Grundgesetzes nach dem Zweiten Weltkrieg 1949 gilt die Pressefreiheit bei uns. Mehr zu diesem wichtigen Grundrecht in der Demokratie haben wir oben in unserem Artikel und in den Antworten auf eure Fragen geschrieben. Lies doch dort bitte einmal nach.

Schreib uns deine Frage

Bevor du eine Frage stellst, lies bitte den Lexikonartikel vollständig durch. Schau bitte nach, ob jemand bereits dieselbe Frage gestellt hat. Häufig findest du dort bereits die Antwort auf deine Frage.

Schreib uns