Direkt zum Inhalt

Lexikon

Wahlkreis / Wahlbezirk

von und

Das Schild zeigt an, wo die Wahlberechtigten des Wahlbezirks 103 in Niedersachsen ihre Stimme abgeben können.

Wahlkreis

Für eine Wahl wird das Staatsgebiet in genau festgelegte Wahlkreise aufgeteilt. Dabei wird darauf geachtet, dass in jedem Wahlkreis ungefähr gleich viele Menschen wohnen. Ein ländlicher Wahlkreis kann also viel größer sein als einer, in dem eine große Stadt liegt. Die Wähler und Wählerinnen, die innerhalb eines Wahlkreises wohnen, wählen einen oder mehrere Kandidat/innen, die sich in diesem Wahlkreis zur Wahl stellen.

Wahlbezirke

Damit sich die Wahlen gut organisieren lassen, sind die Wahlkreise in einzelne Wahlbezirke unterteilt, in denen die Wahllokale liegen. Das können Schulräume oder andere öffentliche Gebäude sein. Dort können die wahlberechtigten Bürger/innen ihre Stimme abgeben.

Eure Fragen dazu...

Mayla 25.11.2020

Seit wann gibt es Frauenbeteiligung?

Redaktion

Hallo Mayla, das Frauenwahlrecht wurde in Deutschland kurz nach dem Ersten Weltkrieg 1919 eingeführt. Schon vorher haben sich Frauen natürlich für Politik interessiert und auch aktiv in politische Diskussionen eingeschaltet. Aber mitbestimmen dürfen sie erst seit der Einführung des Wahlrechts für Frauen.

Schreib uns

Schreibt uns eure Fragen