Direkt zum Inhalt

Lexikon

Ministerpräsident/in

von und
mehrfache Wiederholung des Buchstaben m

Regierungschef in einem Bundesland

Das ist in Deutschland die Bezeichnung für die Regierungschefs der Bundesländer. Ausnahmen sind Hamburg und Bremen. Dort heißen die Chefs der Regierung „Erster Bürgermeister“ (Hamburg) und "Bürgermeister" (Bremen). In Berlin heißt der Regierungschef „Regierender Bürgermeister“. In einigen Staaten ist „Ministerpräsident“ die Bezeichnung für den Regierungschef, so zum Beispiel in Italien, Irland oder Polen. Bei uns, wie übrigens auch in unserem Nachbarland Österreich, heißt der Chef der Bundesregierung „Bundeskanzler“ oder "Bundeskanzlerin".

Eure Fragen dazu...

HAPPY 19.04.2021

Heißt der Regierungschef in den Stadtstaaten Hamburg und Bremen Erster Bürgermeister (wie in diesem Artikel genannt) oder Senatspräsident (wie in eurem Artikel über die Landesregierung)?

Redaktion

Hallo HAPPY, der Hamburger Regierungschef ist der Erste Bürgermeister oder die Erste Bürgermeisterin. Er oder sie ist zugleich Präsident/in des Senats. In Bremen heißt der Regierungschef Bürgermeister oder Bürgermeisterin. Wie in Hamburg ist er oder sie zugleich Präsident/in des Senats.

Der_Schwachkopf 15.02.2021

Heißen die in Berlin auch Minister?

Redaktion

Hallo Der_Schwachkopf, neben dem Regierenden Bürgermeister gibt es zwei weitere Bürgermeister/innen mit speziellen Aufgabenbereichen. Die anderen Ressortchefs heißen Senator oder Senatorin.

Sabine 18.08.2006

Wieviele Landesminister hat NRW und wie heißen die alle? Das müsste ich dringend für eine mündliche Prüfung wissen! Danke!!!

Redaktion

Hallo Sabine, sieh doch einmal hier nach.

Schreib uns deine Frage

Bevor du eine Frage stellst, lies bitte den Lexikonartikel vollständig durch. Schau bitte nach, ob jemand bereits dieselbe Frage stellt hat. Häufig findest du dort bereits die Antwort auf deine Frage.

Schreib uns