Direkt zum Inhalt

Kalender

Kalender

Freitag, 1. Oktober 2021
Nationalfeiertag von Zypern

von und

Junge Zyprioten feiern ihren Nationalfeiertag mit einer Parade.

Eine geteilte Insel

Zypern ist eine Insel im Mittelmeer. Sie liegt unterhalb der Türkei. Mitten durch ihre Hauptstadt Nikosia verläuft eine Grenze und spaltet die Insel in zwei Teile, einen griechischen und einen türkischen Teil. Seit 2004 gehört der südliche und griechische Teil zur Europäischen Union (EU). In Nord-Zypern haben die Türken das Sagen und damit gehört dieser Teil Zyperns zur Türkei und die Türkei gehört nicht zur EU. Wenn wir von der „Republik Zypern“ reden, meinen wir nur den Süden der Insel, also den griechischen Teil.

Ehemalige britische Kolonie

Bis 1960 war ganz Zypern eine britische Kolonie und die Zyprioten wurden von den Briten regiert. Am 1. Oktober 1960 einigten sich Griechen, Türken und Briten darauf, dass Zypern eine eigenständige Republik sein sollte. Diese Unabhängigkeit feiern die Zyprioten jedes Jahr am 1. Oktober - ihrem Nationalfeiertag.

Mehr über Zypern erfährst du im Länder-Spezial.


Quelle Audio: www.die-geobine.de und www.nationalanthems.info

Creative Commons-Lizenz Namensnennung 4.0 International (CC BY 4.0)