Direkt zum Inhalt

Kalender

Kalender

Mittwoch, 24. Februar 2021
Nationalfeiertag von Estland

von und
Altstadt von Tallinn, der Hauptstadt von Estland. Gezeigt wird eine Aufsicht auf viele rote Dächer.

Die Altstadt von Tallin, der Hauptstadt von Estland.

Heute, am 24. Februar, feiern die Estinnen und Esten ihren Nationalfeiertag. Denn am 24. Februar 1918 erklärte Estland seine Unabhängigkeit von Russland.
Doch die Unabhängigkeit hielt nicht lange an: nur von 1918 bis 1940. Dann eroberten sowjetische Soldaten Estland und für die folgenden 50 Jahre gehörte das Land zur ehemaligen Sowjetunion. Erst im August 1991 wurde Estland erneut unabhängig.

Militärparade - auch im TV

Für die nationalbewussten Menschen in Estland ist der heutige Tag sehr wichtig. Die Estinnen und Esten begehen ihn mit vielen kleinen und großen Feiern. Früh morgens wird vielerorts feierlich die Staatsflagge gehisst. Danach besuchen viele Menschen einen der Gottesdienste anlässlich des Nationalfeiertags. In einer der großen Städte Estlands findet zudem eine prachtvolle Militärparade statt – jedes Jahr in einer anderen Stadt. Für alle, die nicht live dabei sein können, überträgt das Fernsehen die Veranstaltung.

Der Nationalhymne Estlands lauschen

Fast alle Staaten dieser Welt haben eine Nationalhymne. Es handelt sich dabei meist um eine einfache Melodie, die das National- oder Staatsbewusstseins ausdrücken soll.


Quelle Audio: www.die-geobine.de und www.nationalanthems.info
Quellen: Ein Dankeschön an die-geobine.de für die freundliche Bereitstellung vieler Nationalhymnen. Die Hymnen von nationalanthems.info wurden unter der Lizenz "Creative Commons Namensnennung" in Version 3.0 (CC-by 3.0) veröffentlicht.
Weshalb wir diese Quellen nennen, erklären wir im Lexikon unter dem Stichwort "Urheberrecht".

Noch mehr Infos auf HanisauLand

Spezial

Estland

Mehr über Estland erfährst du im Länder-Spezial

Lexikon

Warschauer Pakt

Der Warschauer Pakt war ein Militärbündnis der sozialistischen Staaten Osteuropas unter Führung der Sowjetunion im Kalten Krieg.