Direkt zum Inhalt

Kalender

Kalender

Donnerstag, 1. Dezember
Nationalfeiertag von Rumänien

von und
Mit einer großen Militärparade wird der "Tag der Einheit" in der rumänischen Hauptstadt Bukarest gefeiert.

Mit einer großen Militärparade wird der "Tag der Einheit" in der rumänischen Hauptstadt Bukarest gefeiert.

Rumänien liegt im Südosten Europas und hat viele Nachbarländer: Das sind die Ukraine, Ungarn, Serbien, Bulgarien und Moldawien. Der restliche Teil der Landesgrenze ist Küste und liegt am Schwarzen Meer. Zur Europäischen Union (EU) gehört Rumänien seit dem 1. Januar 2007.

Tag der Einheit
Bereits im Jahr 1862 vereinigten sich die Fürstentümer Moldau und Walachei und die Region Dobrudscha. Sie legten damit den Grundstein für den heutigen rumänischen Staat und ernannten Bukarest zur Hauptstadt. Nach dem Ersten Weltkrieg beschlossen die Menschen aus weiteren Regionen, zum Beispiel Siebenbürgen und Bukowina, dass sie sich mit Rumänien zu einem größeren Land vereinigen wollten. Das geschah am 1. Dezember 1918. Deswegen erinnern sich die Rumäninnen und Rumänen an diesen Tag und feiern ihren Nationaltag als „Tag der Einheit“.


Quelle Audio: www.die-geobine.de und www.nationalanthems.info
Quellen: Ein Dankeschön an die-geobine.de für die freundliche Bereitstellung vieler Nationalhymnen. Die Hymnen von nationalanthems.info wurden unter der Lizenz "Creative Commons Namensnennung" in Version 3.0 (CC-by 3.0) veröffentlicht.
Weshalb wir diese Quellen nennen, erklären wir im Lexikon unter dem Stichwort "Urheberrecht".

Noch mehr Infos auf HanisauLand

Spezial

Rumänien

Rumänien liegt im Südosten Europas und hat die Ukraine, Ungarn, Serbien, ...

Kalender

Erster Weltkrieg

Vor 104 Jahren vereinbarten die Kriegsgegner des Ersten Weltkrieges den Waffenstillstand.

Spezial

Die Europäische Union

Hier gibt es ganz viele Infos und Angebote rund um die Europäische Union.

Buch

Ein Herz für Vampire

Clara schreibt einen Brief an ihre Tante in Rumänien, dem Land der Vampire. Und schon bald bekommt sie Besuch von drei kleinen Vampiren.